Von Lena Gulder 0
Vorschau am 28. Mai 2013

Köln 50667: Diego wird von Liliana bedrängt

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Dienstag, den 28.05.13, bei "Köln 50667" passieren wird. Meike vermisst Alex und vertraut sich Max an. Der versucht ihr Alex auszureden. Anna bekommt immer mehr Probleme in der Schule. Diego weiß nicht mehr, wie er Liliana am besten abwimmelt.


Alex geht Meike einfach nicht aus dem Kopf. Ihre Gedanken kreisen immer wieder um ihn. Sie braucht jemanden zum Reden und vertraut sich Max an. Max ist allerdings gegen einen erneuten Beziehungsversuch zwischen Meike und Alex. Er versucht Meike seinen Bruder auszureden.

Annas Situation in der Schule spitzt sich zu. Ein Gespräch mit dem Direktor öffnet ihr die Augen. Wenn sie die Schule nicht langsam Ernst nimmt, droht ihr ein Verweis oder schlimmeres. Sie beschließt an sich zu arbeiten. Dazu möchte sie zunächst Ordnung in ihrem Leben schaffen.

Diego hat währenddessen Probleme anderer Natur. Er wird zunehmend bedrängt von Liliana. Zuerst überrascht sie ihn im Bad. Am Abend flirtet sie mit ihm hemmungslos in der Kunstbar. Zu Diegos Schock verfolgt Liliana ihn sogar auf die Toilette. Diego fühlt sich in die Enge gedrängt.

Ihr wollt bei “Köln 50667” immer auf dem Laufenden sein? Dann meldet euch einfach für unseren kostenlosen Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von: