Von Mark Read 0
Vorschau am 09. September 2013

Köln 50667: Diego hat Max in der Hand

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Montag, den 09.09.13, bei "Köln 50667" passieren wird. Diego verlangt von Max, dass er zu Lucia und dem Baby steht. Falls nicht, hätte es für Max weitreichende Folgen. Annas Schulstart läuft alles andere als gut.

Max hat Ärger mit Diego. Nachdem dieser hinter seine dubiosen Geschäfte gekommen ist, hat Diego ihn in der Hand. Diego nutzt diese Machtkonstellation aus und erpresst Max. Er fordert, dass er sich um Lucia und das ungeborene Baby kümmert. Sollte Max das nicht tun, will Diego ihn hinter Gitter bringen.

Auch für Anna läuft es nicht gut. Die Schule hat gerade wieder angefangen, doch sie erlebt keinen guten Start. Anna wird von ihrer Mitschülerin Inka ständig gemobbt. Diese treibt es so weit, dass sich Anna endlich zur Wehr setzt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: