Von Lena Gulder 0
Vorschau am 17. Juli 2013

Köln 50667: Chantal droht, das Versteckspiel zu beenden

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Mittwoch, den 17.07.13, bei "Köln 50667" passieren wird. Diegos Promotion für die Party wird zum Flop und er bekommt Ärger mit Jeff. Plötzlich nehmen die Vorbereitungen eine überraschende Wende. Max wittert seine Chance bei Joleen und Chantal hat genug von Steffens Versteckspiel.


Obwohl sich Diego so viel Mühe gegeben hat, um seine Party zu promoten, war die Werbung in der Verkleidung eines Toreros ein Flop. Es erscheint sogar ein Zeitungsartikel darüber, in dem an der PR-Aktion kein gutes Haar gelassen wird. Jeff bekommt Wind davon und knüpft sich Diego vor. Doch Jeff war zu voreilig. Schließlich sorgt der Zeitungsartikel für Aufmerksamkeit und wirkt sich positiv auf die Party aus.

Joleen kann ihre Eifersucht immer noch nicht ganz ruhen lassen. Stattdessen malt sie sich Horrorszenarien aus, wie Diego sie in Budapest betrügt. Max erfährt von Joleens Ängsten und wittert seine Chance. Er hofft, sie erneut zu erobern.

Auch Chantal hat mit Ängsten zu kämpfen. Als sie mit Steffen unterwegs ist, müssen sich die beiden vor Sam und Guido verstecken. Chantal hat keine Lust mehr auf die Geheimnistuerei und möchte alles beichten. Doch Steffen wickelt sie erneut um den Finger.

Ihr wollt bei “Köln 50667” immer auf dem Laufenden sein? Dann meldet euch einfach für unseren kostenlosen Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von: