Von Lena Gertzen 0
Gründerin von „The Honest Company“

Knallharte Geschäftsfrau: Jessica Alba bringt Mitarbeiter zum Weinen

Jessica Alba ist eine knallharte Chefin

Jessica Alba

(© Getty Images)

Jessica Alba hat sich mit den Jahren einen Namen als talentierte Schauspielerin, liebende Mutter und Fleisch gewordener Männertraum gemacht. Doch das ist bei weitem nicht alles, was sich Jessica verschrieben hat. In ihr Unternehmen „The Honest Company“ steckt die 34-Jährige extrem viel Herzblut - und schlägt auch mal einen härteren Ton an, wenn es sein muss.

Jessica Alba (34) gehört zu der Art Frauen, die einem von vorne herein sympathisch ist. Wer aber nun glaubt, dass Jessica als Chefin ihres Unternehmens „The Honest Company“ genauso herzlich ist wie sie privat zu sein scheint, irrt sich dennoch gewaltig.

Harter Umgang mit Mitarbeitern

Wie nun in einem Interview mit dem „More Magazine“ herauskam, hat Jessica kein Problem damit, knallhart durchzugreifen. „Ich habe Leute zum Weinen gebracht. Ich sage dann: ‚Das hat nichts mit dir persönlich zu tun, aber das muss jetzt einfach gemacht werden. So einfach ist das. Und jetzt weinen wir nicht mehr“, erzählt sie von ihre bisher ungeahnt strengen Business-Seite gegenüber dem Magazin.

Erfolgreich mit „The Honest Company“

Jessica Alba zeigt sich privat stets als entspannte Mutter und liebende Ehefrau, scheint aber ganz offensichtlich keinen Spaß zu verstehen, wenn es um ihr Unternehmen geht. „The Honest Company“, welche im Jahr 2011 gegründet wurde, hat sich naturnahen Haushaltswaren verschrieben. Der Wert des Unternehmens wird laut „Forbes“ auf eine Milliarde US-Dollar geschätzt.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?