Von Sabine Podeszwa 0
Zurück zu den Wurzeln?

Kirsten Dunst: Umzug nach Deutschland?

Kirsten Dunst könnte vielleicht bald ihren europäischen Wurzeln folgen und für eine Weile nach Europa ziehen. Abgeneigt ist jedenfalls nicht.

Kirsten Dunst

Kirsten Dunst bald in Deutschland?

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Es ist bekannt, dass Hollywood-Schauspielerin Kirsten Dunst (31) deutsche Wurzeln hat. Ihr Vater ist Deutscher und ihre Mutter hat schwedisch-deutsche Wurzeln. Kirstens Großeltern leben in Hamburg. Kirsten wohnt dahingegen schon ihr Leben lang in den USA. Dies wird sich jedoch vielleicht bald ändern, denn die Schauspielerin könnte sich einen Umzug nach Europa durchaus vorstellen.

Kirsten Dunst hat Deutschland schon oft besucht

"Als Kind war ich öfter da, weil ich meine Großeltern besucht habe. Aber vor ein paar Jahren habe ich mit meinem Vater eine große Tour durchs Land gemacht, wir waren im Schwarzwald, in mittelalterlichen Städten und haben uns Neuschwanstein angeschaut" erzählt Kristen der Berliner Morgenpost. Auch dem deutschen Essen kann die hübsche Schauspielerin viel abgewinnen. "Ich liebe das Essen - Spätzle, Würstchen und eingelegte Würstchen" zählt sie auf.

Kirsten hat die deutsche Staatsbürgerschaft

Seit 2011 hat Kirsten die deutsche Staatsbürgerschaft, einem Umzug nach Deutschland steht somit nichts im Wege. Doch es könnte auch jedes andere Land in Europa werden: "Ich würde ganz allgemein in Europa leben wollen" erklärt sie. Ob Kristen tatsächlich in Zukunft ihren "californian sunny way of life" aufgibt, scheint allerdings eher unwahrscheinlich. Schließlich sitzt sie dort beruflich an der Quelle und auch ihr Freund Garrett Hedlund lebt in Los Angeles.


Teilen:
Geh auf die Seite von: