Von Milena Schäpers 0
"Ted" bleibt 1

Kino-Charts: „Total Recall“ landet hinter „Ted“

„Ted“ bleibt unangefochten an der Spitze der Kino-Charts. Da kommt auch Colin Farrell in „Total Recall“ nicht dagegen an. Der deutsche Neuling mit Diana Amft „Frisch gepresst“ landet auf der Sieben.


In „Total Recall“ kämpft Colin Farrell als Top-Agent mit Gegner in lebensnahen Träumen und künstlichen Erinnerungen. Die Grenze zwischen Realität und Traum wird immer undeutlicher und der Hauptdarsteller muss dafür sorgen, den Verstand nicht zu verlieren. Rund 210.000 Zuschauer fanden bei diesem Film auf die Kinoplätze und so landet die Neuauflage des Schwarzenegger- Film auf Platz 2.

Damit bleibt „Ted“ ungeschlagen. Allein zwischen Donnerstag und Sonntag kamen laut media control 260.000 Besucher, um dem Teddy zu zusehen, wie er Mark Wahlbergs Leben durcheinander bringt.

 

Der Neuling „Frisch gepresst“ brachte dagegen nur 70.000 Interessierte in die Kinos und landet damit auf Platz 7. Wie wir bereits berichteten, muss Diana Amft hier mit unerwünschtem Mutterglück fertig werden, doch den Vater dazu erst einmal finden.


Teilen:
Geh auf die Seite von: