Von Manuela Hans 0
Taylor Spreitler spielt Serientochter

„King of Queens“-Star Kevin James feiert Sitcom-Comeback

Schauspieler Kevin James

Schauspieler Kevin James

(© Getty Images)

Fast zehn Jahre nach dem Ende von „King of Queens“ feiert Kevin James sein Serien-Comeback. Nachdem der Schauspieler in den letzten Jahren in zahlreichen Filmen zu sehen war, holt ihn der Sender CBS nun wieder zurück auf die Fernsehbildschirme. Wer die Rolle seiner Serientochter übernimmt, ist nun auch offiziell.

Kevin James (50) bekommt seine eigene Sitcom und wird wieder im TV zu sehen sein. Wie die Serie heißen wird, ist noch nicht bekannt. Jedoch wird James die Rolle eines Polizisten im Ruhestand übernehmen, der sich zukünftig um den Haushalt und die Erziehung seiner drei Kinder kümmern will.

Eines der drei Kinder wird von Taylor Spreitler (22) gespielt. Schauspielerfahrung konnte die junge Darstellerin schon in der Sitcom „Melissa & Joey“ und in dem Horrorfilm „Amityville: The Awakening“ sammeln. In der Sitcom mit Kevin James, welche noch keinen Namen hat, spielt sie James' Serientochter „Kendra“.

Durch seine Rolle des „Doug“ in „King of Queens“ wurde Kevin James zum Superstar. Nach dem Ende der Serie im Jahr 2007 drehte der Schauspieler einen Film nach dem anderen. In der neuen Sitcom wird James nicht nur den Hauptcharakter verkörpern, die Idee zur Serie stammt von ihm sowie Bruce Helford und Rock Reuben. Mit letzterem hat James schon für seine Filme „Der Zoowärter“ und „Das Schwergewicht“ zusammengearbeitet.

Kennt ihr schon diese lustigen Fakten über „King of Queens“?

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?