Von Robert Reinicke 0
Kino-Charts

"Kindskopf" Kevin James ist der Kino-Neueinsteiger der Woche

Der "King of Queens" Kevin James liefert an der Seite von Adam Sandler einen mehr als nur guten Einstieg in die Kino-Charts. Einem Film konnte aber auch die Fortsetzung des ungemein erfolgreichen "Kindsköpfe" nicht Parolie bietem - einem alten Bekannten auf Platz 1 der Zuschauer-Rangliste.

Kevin James

Kevin James

(© getty images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Die Minions aus "Ich - Einfach unverbesserlich 2" verteidigen ihre Spitzenposition in den Kino-Charts zwar schon die dritte Woche in Folge, dafür gab es aber zumindest auf den folgenden Plätzen reichlich Bewegung. Das Brad Pitt-Zombie-Epos "World War Z" findet sich - nach Platz 2 in der Vorwoche - mit nicht einmal mehr 100.000 gelösten Kino-Tickets nur noch auf Rang 5 wieder, so misst "media control". Ein wenig mehr gaben sich den rasant inszienierten Zaubertricks um Jesse Eisenberg hin - Platz 4 für "Die Unfassbaren - Now You See Mee".

Sehenswerte Neueinsteiger - Roboter und Kindsköpfe

Platz 2 wie auch die dritte Position gehen an zwei Filme, die gerade erst in den Kinos angelaufen sind: Gute 142.000 Zuschauer wollten sich die spektaulären Roboter-Kämpfe in "Pacific Rim" nicht entgehen lassen, dem neuesten Streich des vielumjubelten Regisseurs Guillermo del Toro. Eine starbesetzte Buddy-Komödie enterte aus dem Stand den zweiten Platz - "Kindsköpfe 2", in dem Kevin James, Adam Sandler sowie Chris Rock beim Erwachsenwerden zahlreiche, teils unglaublich skurile Eskapaden durchleben - stolze 230.000 Kinobesucher.

Auf den weiteren Plätzen finden sich vor allem Nischen-Filme wie die anspruchsvolle Arthouse-Produktion "Only God Forgives" des Regie- und Star-Duos Nicolas Winding Refn und Ryan Gosling (Platz 9) sowie einige Filme, die bereits seit einigen Wochen im Kino zu sehen sind - darunter etwa der Halle Berry-Thriller "The Call - Leg nicht auf!" (Platz 10) oder der Animations-Hit "Die Monster Uni" (Platz 7). Übrigens: Nächste Woche startet dann "Wolverine: Weg des Kriegers", also mächtige Chart-Konkurrenz. Wir sind gespannt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: