Von Lena Gulder 0
Zimmer für Kates Baby

Kinderzimmer von Kate Middletons Nachwuchs im Hotel zu bestaunen

Seit Kate Middletons Schwangerschaft befindet sich ganz Großbritannien im Baby-Fieber. Ständig tauchen neue Skurrilitäten auf. Seit kurzem kann man eine Suite in einem Hotel mieten, das zu Ehren des royalen Nachwuchses designt wurde. Was erwartet die Gäste dort?


Es dauert nicht mehr lange bis Herzogin Kates erstes Kind zur Welt kommt. Um den 31. Juli herum soll die Geburt stattfinden. Bis das Baby da ist, muss natürlich noch einiges vorbereitet werden. So auch das Kinderzimmer der künftigen Prinzessin oder des künftigen Prinzen.

Das englische Einrichtungshaus "Dragons Of Walton Street" möchte Prinz William und seiner Kate diese Last abnehmen und hat für den royalen Nachwuchs Kinderzimmer in einem Londoner Hotel gestaltet, wie "RTL" berichtet. Es gibt gleich zwei designte Suiten, nämlich eine für Jungs und eine für Mädchen. Das Jungenzimmer beinhaltet eine Kapitänskajüte, wohingegen das Mädchhenzimmer um das Thema Garten kreist. Die Kosten der Inneneinrichtung belaufen sich auf rund 30.000 Euro.

Doch das Geld wird das Londoner Hotel schnell gedeckt haben, denn die Suiten kann man mieten. Wie "Hotelchatter.com" berichtet, kosten drei Übernachtungen rund 7340 Euro. Es gibt bestimmt den ein oder anderen Royal-Liebhaber, der gerne so viel Geld zahlt, um sich einmal königlich zu fühlen.

Das Einrichtungshaus, dass die Kinderzimmer designt hat, arbeitete bereits in der Vergangenheit für das Königshaus. So entwarf es die Zimmer von Prinz William und seinem Bruder Harry. Jetzt stellt sich nur noch die Frage, ob das Mädchen- oder das Jungenzimmer gebraucht wird?


Teilen:
Geh auf die Seite von: