Von Mark Read 0
Name kommt noch

Kimberly Stewart: Ihre Tochter ist da!

Kimberly Stewart ist am Sonntag in Los Angeles Mutter geworden! Die kleine wog bei der Geburt 4.037 Gramm und war knapp 56 cm groß. Der Name wurde leider noch nicht verraten.


Als Kimberly Stewart (32) und Benicio del Torro (44) vor gut zehn Monaten eine Affäre hatten, hätten sie sich nicht träumen lassen, bald Eltern zu sein. Aber so kann es gehen. Das kleine Mädchen ist nun auf der Welt und ihre Eltern überglücklich. Obwohl sie nicht zusammen sind und niemals waren, wurde der Ankunft des Babies im großen Stil entgegen gefiebert. Schon vor der Geburt der kleinen, sagte ein Sprecher von Benicio del Torro: "Benicio ist der Vater des Babies und er wird sich gerne darum kümmern. Auch wenn er und Kimberly kein Paar sind, freuen sie sich dennoch sehr auf die Ankunft des Babies!"

Bei der Geburt war Benicio jedoch nicht dabei. Kimberlys Vater Rod Stewart, seine Frau Penny Lancaster sowie Kimberlys Mutter, und Rods erste Frau Alana Collins, standen Kimberly zur Seite und begleiteten sie während der Geburt. Wir gratulieren zum Baby und wünschen alles Gute!


Teilen:
Geh auf die Seite von: