Von Martin Müller-Lütgenau 0
Zum zweiten Mal schwanger

Kim Kardashian: Wird sie ihr zweites Kind South West nennen?

Kim Kardashian schwanger

Kim Kardashian freut sich auf ihr zweites Kind mit Kanye West

(© Getty Images)

Kim Kardashian und ihr Ehemann Kanye West freuen sich auf die Geburt ihres zweiten Kindes. Doch wie immer gibt es schon während Kims Schwangerschaft jede Menge Gerüchte. Jetzt hat sich die 34-Jährige zum möglichen Namen des ungeborenen Kinds geäußert.

Kim Kardashian und Kanye West schweben auf Wolke sieben. Wie die 34-Jährige unlängst in ihrer Reality-Show „Keeping up with the Kardashians“ verkündete, ist sie erneut schwanger. Tochter North West (2) darf sich also schon bald über ein Geschwisterchen freuen. Im Gespräch mit NPR hat sich Kim jetzt auch zum möglichen Namen des Kindes geäußert. An den Gerüchten, sie können das Kind möglicherweise South West nennen (ihre erste Tochter heißt North West), ist nichts dran.

„Ich mag den Namen South West nicht. North hört sich besser an. Der Name hat eine bessere Richtung. Ich glaube nicht, dass wir noch mal eine Himmelsrichtung nehmen werden“, erklärt Kim gegenüber Mike Pesca.

Kim räumt mit den Gerüchten auf

Auch zu anderen Dingen, die über sie im Internet kursieren, hat sich Kim geäußert: „Wir haben noch niemanden das Geschlecht verraten. An einem Tag lese ich: ,Sie bekommen einen Jungen'. Am nächsten Tag dann: ,Sie bekommt Zwillinge'. Ich habe sogar gelesen, dass es nicht mal mein eigenes Baby sein soll. 99 Prozent dieser Geschichten sind einfach nicht wahr.“

Wir werden uns wohl noch ein wenig gedulden müssen, bevor uns Kim verrät, ob sie und Kanye einen Jungen oder ein Mädchen bekommen und wie das Baby heißen wird.  

Quiz icon
Frage 1 von 10

Kim Kardashian Quiz Durch welche Reality-Show wurde Kim Kardashian berühmt?