Von Sophia Beiter 0
Klebeband als Push-up

Kim Kardashian verrät ihren Busen-Trick

Kim Kardashian

Kim Kardashian

(© Getty Images)

Auf den straffen und wohlgeformten Busen von Reality-Star Kim Kardashian ist wohl so manche Frau neidisch. Das schien auch Kim Kardashian selbst zu ahnen und teilte nun auf ihrer eigenen App das Geheimnis ihrer geradezu perfekten Brüste. Beauty-Queen Kim fixiert ihren Busen einfach mit Klebeband!

Natürliche Schönheit schön und gut, aber das Leben ist so viel einfacher mit kleinen Tricks und Schummeleien. Erst vor Kurzem wurde bekannt, dass Kim Kardashian (35), der absolute Selfie-Star auf Instagram, ihre Selfies gar nicht selbst schießt. Nun verrät sie ihren Fans, wie sie in ihren tief ausgeschnitten Outfits auch ohne nachhelfenden BH ihren Busen stützt und richtig zur Geltung kommen lässt.

Auf ihrer App zeigte sie den unzähligen Fans stolz den ausgeklügelten Trick, der sich als ziemlich einfach entpuppt.

 

Today on my app see the red carpet cleavage tape trick I've been doing for years!

Ein von Kim Kardashian West (@kimkardashian) gepostetes Foto am

Klebeband als Push-up

Kim, die ihre Mähne mittlerweile platinblond trägt, hat die ultimative Lösung für den perfekten Busen im weit ausgeschnittenen Kleid. Sie klebt ihre Brüste einfach mit Klebeband so hin, wie es passt.

Welches Klebeband man dabei benutzt, spiele keine Rolle, meint die Frau an Kanye Wests (39) Seite. Sie persönlich bevorzuge Gaffer-Tape, das normalerweise bei diversen Bühnenarbeiten verwendet wird und sich nach einiger Zeit einfach und rückstandslos entfernen lässt. Die 35–Jährige ist überzeugt von ihrer Technik und versichert den Fans: „Es ist ein wenig Arbeit, aber es ist es wert!“

Kim Kardashian und Co.: Diese Stars haben die meisten Instagram-Follower!

Quiz icon
Frage 1 von 10

Kim Kardashian Quiz Durch welche Reality-Show wurde Kim Kardashian berühmt?