Von Martin Müller-Lütgenau 0
Die Hochzeit des Jahres

Kim Kardashian und Kanye West: Märchenhochzeit in Florenz

Am gestrigen Samstag war es endlich soweit. Kim Kardashian und Kanye West gaben sich in Florenz das Ja-Wort. Bei uns erfahrt ihr alles über die Hochzeit des Jahres und die hochkarätige Gästeliste.

Kim Kardashians und Kanye Wests Hochzeitseinladungen wurden enthüllt

Kim Kardashian & Kanye West

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Nachdem der Polterabend von Kim Kardashian und Kanye West am Freitag eine riesige Sause war, wollte das Paar mit seiner Hochzeit am gestrigen Samstag noch einen drauf setzen. Und das ist dem Rapper und dem It-Girl mit der romantischen Trauung auf der Festung Fort die Belvedere in Florenz eindrucksvoll gelungen.  

Ein Ständchen von Andrea Bocelli

Wie das „People“-Magazin berichtet, vollzog Pastor Rich Wilkerson Jr. Aus Miami die Trauung. Während Bruce Jenner seine Stieftochter zum Alter führte, sang niemand Geringeres als Andrea Bocelli (55) für die anwesenden Gäste.

Kanye West war sehr nervös

Der sonst so coole Kanye West war unmittelbar vor der Trauung, bei der auch Jay Z und Beyoncé anwesend waren, offenbar sehr nervös. „Es war lustig zu sehen, wie aufgeregt er war“, zitiert das Blatt einen Augenzeugen, „Morgens hat er noch gegrinst, aber dann begannen seine Nerven ganz schön zu flattern.“ Wir wünsche dem frisch vermählten Paar jedenfalls alles Gute.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: