Von Martin Müller-Lütgenau 0
Oh Kim

Kim Kardashian überrascht mit Nippel-Blitzer auf Instagram

Kim Kardashian zeigt sich viel und oft bei Instagram. Doch bei ihrem neusten Schnappschuss hat die 33-Jährige kurz nicht aufgepasst und schon war das Malheur passiert. Kim zeigt mehr, als das Portal erlaubt.

Kim Kardashian postet süßen Schnappschuss zum Muttertag.

Kim Kardashian

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Kim Kardashian verwöhnt ihre Fans regelmäßig mit neuen Schnappschüssen bei Facebook, Instagram und Co. Doch mit ihrem jüngsten Selfie sorgt die Fran von Kanye West für aufsehen. Das Problem: Auf dem Bild ist eindeutig Kims rechte Brustwarze zu erkennen – ein Umstand, der gegen die Instagram-Richtlinien verstößt.

Wird das Bild entfernt?

 

Bislang ist das Bild noch nicht entfernt worden. Dies könnte daran liegen, dass Kim nicht bewusst gegen die Richtlinien des Portals verstoßen hat. Auch die Kommentare ihrer Follower sind wenig schmeichelhaft. „Das ist doch nur ein wieterer Schrei nach Aufmerksamkeit“, lautet ein Eintrag. Gut möglich, dass es Kim genau darum ging, aber wir wollen ja nicht vorschnell urteilen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: