Von Andrea Hornsteiner 0
Leidet unter Morgenübelkeit

Kim Kardashian: Ist sie schwanger?

Ein Online-Portal berichtet derzeit, dass die 32-Jährige schwanger sein soll! Die Beziehung mit Musiker Kanye West läuft scheinbar bestens und Kim Kardashian soll schon länger einen Kinderwunsch haben. Doch ist sie nun wirklich schwanger? Promipool deckt das Gerücht auf...


Die 32-Jährige und der Musiker Kanye West sollen derzeit allen Grund zur Freude haben: Denn Kim Kardashian soll tatsächlich schwanger sein!

Dies berichtet derzeit das Online-Portal "MediaTakeout.com". So heißt es, dass Kim Kardashian unter morgendlicher Übelkeit leide und deshalb sogar schon ein Arzt herbeigerufen werden musste.

Für das Online-Portal war klar, dass die 31-Jährige ein Kind von Kanye West erwarte.

Ganz abwegig erscheint der Gedanke zwar nicht, aber offensichtlich hatte man sich zu früh gefreut.

Denn wie nun "HollywoodLife.com" erfahren haben will, sollen die Spekulationen falsch sein. Stattdessen soll die 32-Jährige lediglich an einer Grippe gelitten haben.

Wir stellen also hiermit klar: Kim Kardashia ist definitiv nicht schwanger!

Ein Freund des Stars ist sich außerdem sicher: "Wenn Kim schwanger wäre, wüsste ich das, weil Kris Jenner das sofort in die Welt hinausschreien würde. Ich weiß, dass sie [Kim] sich an Weihnachten nicht gut gefühlt hat. Sie hatte eine leichte Grippe."

Und auch Kim selbst bestätigte über Twitter, dass sie krank gewesen sei: "An Weihnachten die Grippe zu haben, ist no bueno. Ich hoffe, es geht schnell vorüber :-(."


Teilen:
Geh auf die Seite von: