Von Maria Anderl 0
Auf dem Sunset Boulevard

Kim Kardashian in Autounfall verwickelt

Kim Kardashian wurde am gestrigen Dienstag unfreiwillig in einem Autounfall auf dem Sunset Boulevard verwickelt. Zum Glück wurde bei dem Unfall niemand verletzt und auch der Schaden an den Fahrzeugen hielt sich in Grenzen.

Kim Kardashian

Kim Kardashian hatte einen Autounfall

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Diesen Nachmittag hatte sich Kim Kardashian (33) sicher auch anders vorgestellt. Wie die Seite "TMZ" berichtet, war Kim am gestrigen Dienstag mit ihrem Mercedes auf dem Sunset Boulevard unterwegs, als sich der Unfall ereignete.

Kim wurde in Autounfall verwickelt

Als Kim an einer Kreuzung links abbiegen wollte, kollidierte sie mit dem anderen Auto. Der Fahrer des anderen Wagens soll rechts geblinkt haben und dann doch geradeaus gefahren sein.

Zum Glück wurde jedoch niemand verletzt und auch der Schaden an den Fahrzeugen hielt sich in Grenzen. Nachdem die nötigen Kontaktdaten ausgetaucht waren, umarmten sich Kim und der andere Fahrer sogar zum Abschied.

Wann Kim Kardashian ihren Kanye West heiratet erfahrt ihr hier.

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: