Von Jasmin Pospiech 0
Für kurvigere Frauen

Kim Kardashian bringt eigene Modekollektion heraus

Society-Lady Kim Kardashian liebt ihre Rundungen und präsentiert sie auch gerne sexy bei jeder (öffentlichen) Gelegenheit. Dieses Selbstbewusstsein will sie nun auch in die Welt hinaustragen und hat deshalb eine Modekollektion für kurvigere Frauen kreiiert.


Ich steh zu meinen Kurven!

Genau das will IT-Girl Kim Kardashian (32) auch aus den Mündern ihrer weiblichen Fans hören. Denn die rassige Brünette ist schon seit Jahren in Hollywood für ihre üppigen Rundungen und dem knackigen Po bekannt. Und weil sie weiß, wie schwer es ist, in der Size-Zero-Traumfabrik anständige Kleidung für kurvigere Frauen zu finden, hat sie nun kurzerhand mit ihren beiden Schwestern Kourtney und Khloé eine eigene Modekollektion für die britische Modekette "Dorothy Perkins"designt.

Und die wird sicherlich reißenden Absatz finden! Denn ihr Körpercredo lautet: Sei zufrieden mit dem, was dir Gott gegeben hat! Das hat sie auch jetzt in einem Interview mit der britischen "Sun" weiter bekräftigt: "Ich bin froh, dass ich in der Lage bin, für ein gesundes Körperbewusstsein zu werben, was man bekommt, indem man sich ausgewogen ernährt und regelmäßig Sport treibt. Ich wuchs in den 90er Jahren vom Teenager zur Frau heran. Das war die Ära, in der Grunge- und Heroin-Chic total in waren. Weibliche Models waren so dünn wie Skelette. Mit meinem armenischen Wurzeln konnte ich niemals so aussehen!"

Das würden wir auch gar nicht wollen! Stellt sie doch so ein großes Vorbild für kurvigere Mädchen dar!


Teilen:
Geh auf die Seite von: