Von Lisa Thiemann 0
Sie ist wieder im Studio

Kim Gloss plant ihr musikalisches Comeback

Sie ist wieder zurück! Nach einer längeren Pause traut sich Kim Gloss jetzt wieder ans Mikofon. Nach vielen negativen Schlagzeilen um ihre Person, gönnte sich die Sängerin zunächst einmal eine musikalische Pause. Dass diese jetzt beendet ist, teilte Kim ihren Fans auf Facebook mit – sie steht wieder im Studio.

Nach ihrer Trennung von Rocco Stark (27) brach über Kim Gloss (21) eine nach der anderen Negativ-Schlagzeile ein. Nach Gerüchten um angeblichen Affären mit Männern und dem schweren Autounfall mit ihrer besten Freundin Ines Redjeb (26) stellte sie ihre musikalische Karriere erstmal in den Hintergrund. Mit verschiedenen Aktionen versuchte sie ihr Image wieder aufzubessern, um auch das Sorgerecht der gemeinsamen Tochter mit Ex-Freund Rocco Stark behalten zu können.

Wir es bald ein neues Album geben?

Jetzt gibt es endlich mal wieder eine positive Nachricht für ihre Fans: Kim Gloss wird sich bald wieder der Musik widmen! Auf Facebook teilte sie jetzt freudig mit: ''Bald gibt's wieder Musik ... Und ihr werdet euch wundern.'' Versehen mit dem Hashtag "#imstudioallnight'' kann man darauf schließen, dass wir bald neue Töne der 21-Jährigen Sängerin hören werden. Wird vielleicht sogar ein ganzes Album aufgenommen? Das werden wir sicherlich in Zukunft erfahren.

Wir wünschen Kim, dass sie uns bald mit mehr positiven Meldungen überrascht und hoffen auf eine Fortsetzung ihrer musikalischen Karriere!

Wie hat ihre Karriere eigentlich angefangen? Klick dich hier durch die Jahre mit Kim Gloss!


Teilen:
Geh auf die Seite von: