Von Lisa Thiemann 0
Wie schlecht geht es der Sängerin?

Kim Gloss liegt im Krankenhaus

Was ist bloß mit Kim Gloss los? Direkt aus dem Krankenbett veröffentlichte die Sängerin ein Foto von sich, was wirklich besorgniserregend wirkt. Erst kürzlich zeigte sich die Sängerin fit und mit neuem Elan. Jetzt machen sich ihre Fans Sorgen um die Sängerin. Doch wie ernst steht es wirklich um sie?


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Sie trägt eine Beatmungsmaske, hat einen Zugang am Arm gelegt und schaut mit fahlem Gesicht in die Kamera. Kim Gloss (21) befindet sich zur Zeit im Krankenhaus und postete nun ein schockierendes Foto von sich auf Facebook. Erst vor Kurzem ließ sie ihre Fans wissen, dass sie sich durch Sport fit hält. Auch ihre Single ''Holy Night'' erschien erst vor einigen Wochen - der Start ins neue Jahr schien perfekt.

Kim gibt Auskunft über ihren Krankenhausaufenthalt

Auf ihrem Facebook-Account bringt Kim Gloss jetzt Licht ins Dunkle. ''Autsch! So eine Speiseröhrenentzündung kann echt schmerzhaft sein'', heißt es von der Sängerin. Ihre Fans sprechen ihr Mut und Genesungswünsche zu. ''Werde schnell wieder gesund'', heißt es in den Kommentaren. Wie lange die Ex-Freundin von Rocco Stark (27) noch im Krankenhaus liegen muss, ist bisher noch nicht bekannt.

Wir wünschen der Sängerin eine schnelle Genesung und weiterhin alles Gute für ihre Zukunft!

So süß war Kim Gloss als Kind! Schaut euch hier das niedliche Kinderfoto an.


Teilen:
Geh auf die Seite von: