Von Stephanie Neuberger 0
Schwestern unter sich

Khloé Kardashian: "Kim ist langweilig"

Mit der Reality Show "Keeping up wih the Kardashians" wurden Kourtney, Khloé und selbstverständlich Kim Kardashian berühmt. Doch obwohl sie viele Gemeinsamkeiten haben, haben sie alle ihren eigenen Kopf.


Sicherlich ist Kim Kardashian wohl die berühmteste der Schwestern. Aber auch Khloé und Kourtney sind dank der Reality-Show zu Starlets geworden. In der Sendung "Keeping up with the Kardashians" wird das Leben der Familie begleitet. Streit, Liebe, Niederlagen und die ganz normalen Probleme des Alltags werden dokumentiert. Khloé erklärte nun der Bild-Zeitung, wie seltsam sie es findet, berühmt zu sein und auf der Straße erkannt zu werden. Außerdem ist es der 27-jährigen unangenehm, sich selbst im TV zu sehen. "Es ist verrückt, dass uns die Leute auf der Straße erkennen, Autogramme und Fotos haben wollen“, gesteht sie. "Ich hasse es, mich selbst in der Show zu sehen. Ich zucke immer regelrecht zusammen, wenn ich mal wieder sehe, wie ich mich zum Idioten und peinliche Dinge gemacht habe. Trotzdem ist es auch lustig, denn ich kann auch über mich selbst lachen.“

Erst kürzlich feierte Kim Kardashian ihre Hochzeit mit Kris Humphries. Selbstverständlich waren ihre Schwestern als Brautjungfern an ihrer Seite. Aber auch die Fernsehkameras filmten das Ja-Wort. Khloé Kardashian hat ihr Liebesglück ebenfalls gefunden. Seit September 2009 ist sie mit Lamar Odom verheiratet.

Obwohl Kourtney, Kim und Khloé viel verbindet, sind sie doch ganz unterschiedlich. Als älteste möchte Kourtney immer alles im Auge haben, während Kim eine "Prinzessin" ist. "Kourtney will immer der Chef sein und glaubt, mir sagen zu können, was ich zu tun habe. Und Kim ist eine echte Prinzessin. Sie kann supersüß sein, aber auch total langweilig, weil sie nicht immer mit uns mitfeiern will, sich oft zurückzieht", offenbart die 27-jährige.

Kaum zu glauben, dass Kim "langweilig" sein soll. War sie doch früher die beste Freundin der partyliebenden Paris Hilton.


Teilen:
Geh auf die Seite von: