Von Sophia Beiter 0
Nachfolgerin von Pamela Anderson

Kelly Rohrbach spielt „C.J. Parker“ im neuen „Baywatch“-Film

Kelly Rohrbach soll die neue Flamme von Leonardo DiCaprio sein

Kelly Rohrbach spielt im "Baywatch"-Film die Rolle der "C.J. Parker"

(© Getty Images)

Dass Dwayne „The Rock“ Johnson und Zac Efron im neuen Kinostreifen „Baywatch“ mitspielen werden, ist schon länger bekannt - die Besetzung der weiblichen Hauptrolle war bisher aber noch unklar. Doch nun haben die Spekulationen ein Ende! Model Kelly Rohrbach wird die Rolle der „C.J. Parker“ übernehmen und damit Pamela Anderson beerben.

Was für eine Ehre für Model Kelly Rohrbach (25)! Sie wird in die Fußstapfen von Sexbombe Pamela Anderson (48) treten und die Rolle der „C.J. Parker“ im neuen „Baywatch“-Film übernehmen. Dabei kam die blonde Schönheit für den weiblichen Part in „Baywatch“, welcher 2017 in die Kinos kommen soll, anfangs gar nicht in Frage. Wie es scheint, konnte sich die 25-Jährige aber dann doch gegen Schauspielerinnen wie Nina Dobrev (26) oder Shelly Henning (28) durchsetzen. Auf die Slow-Motion-Szenen am Strand darf man bereits jetzt gespannt sein...

Kelly Rohrbach vor der Kamera

Kelly startete ihre Karriere ursprünglich als Model – mittlerweile hat die hübsche Blondine, die sich erst vor Kurzem von Leonardo DiCaprio (41) trennte, aber schon oft bewiesen, dass sie auch schauspielerisches Talent besitzt. Sie trat schon in zahlreichen Serien auf, so beispielsweise in „Two and a Half Men“ und „Rizzoli & Isles“. Mit „Baywatch“ wird Kelly es nun sogar an der Seite von Dwayne Johnson (43), der einen erfahrenen Rettungsschwimmer spielt, und Hollywood-Schnuckel Zac Efron (28) auf die Kinoleinwände schaffen.

Schon gewusst? Das wurde aus den „Baywatch“-Stars!

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?