Von Stephanie Neuberger 0
Ein echter Schatz

Kelly Osbourne total verzückt von Nichte Pearl

Kelly Osbourne wurde mit der Geburt der kleinen Pearl Tante. Ihr Bruder Jack Osbourne Vater und Ozzy Osbourne und seine Frau Sharon Großeltern. Die Kleine hat ihre Familie im Handumdrehen um den kleinen Finger gewickelt. Tante Kelly schwärmt in den höchsten Tönen von ihrer Nichte.


Am 24. April erblickte ein kleines Mädchen das Licht der Welt: Die Tochter von Jack Osbourne und seiner Verlobten Lisa. Die Eltern gaben ihrer Tochter den wundervollen Namen Pearl (zu deutsch Perle) und ganz offensichtlich ist sie auch ein echter Schatz. Kelly Osbourne ist zumindest hin und weg von ihrer kleinen Nichte. Das Mädchen hat ihre Tante sofort verzaubert.

Es war Liebe auf den ersten Blick, wie Kelly die erste Begegnung mit Pearl beschreibt. Das Kind ihres Bruders sei absolut bezaubernd und die 27-Jährige kommt aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus. "Pearls Geburt ist das Unglaublichste und Schönste, was unserer Familie je passiert ist. Ich könnte nicht glücklicher sein", sagte sie ihm Rahmen eines Events zur "Us Weekly". Aber auch wenn Kelly Osbourne ihre Nichte großartig findet, hat sie noch nicht vor eigene Kinder zu bekommen. Dafür sei sie einfach noch nicht bereit. "Die Geburt hat mich realisieren lassen, wie gerne ich auch einmal Kinder haben will, aber sie hat mir auch klar gemacht, dass ich dafür noch nicht bereit bin."

Bis Kelly bereit ist, eine Familie zu gründen, darf sie sicherlich als Babysitter für Pearl üben. Ihr Bruder Jack Osbourne und seine Verlobte sind unheimlich glücklich über die Geburt ihrer Tochter. Kelly schwärmte in den höchsten Tönen von den Vaterqualitäten ihres Bruders. Ganz offensichtlich ist er ein echtes Naturtalent als Vater. Übrigens findet es die 25-jährige unglaublich, dass Jack als Papa so eine gute Figur macht.


Teilen:
Geh auf die Seite von: