Von Alice Hornef 0
Sie gewann American Idol vor 13 Jahren

Kelly Clarkson: So sehr hat sie sich verändert

Kelly Clarkson bei den Billboard Music Awards 2015

Kelly Clarkson bei den Billboard Music Awards 2015

(© Getty Images)

Kelly Clarkson war die Siegerin der ersten Staffel der Castingshow „American Idol“ und feiert auch heute noch mit ihrer Musik große Erfolge. Seit dem Sieg der Sendung sind schon ganze 13 Jahre vergangen und Kelly hat sich vor allem optisch stark verändert!

Seit knapp 13 Jahren begeistert Kelly Clarkson (33) ihre Fans mit ihrer außergewöhnlichen Stimme. Vor wenigen Monaten brachte Kelly ihr bisher siebtes Album „Piece by Piece“ heraus und landete direkt auf Platz eins der amerikanischen Charts. Bei den diesjährigen Billboard Music Awards in Las Vegas rockte Kelly in einer glamourösen Robe die Bühne und performte ihre neue Single „Invincible". Vor allem optisch hat sich die Sängerin seit ihrem Sieg bei „American Idol" deutlich verändert.

Kelly steht zu ihren Kurven

Zu Beginn ihrer Karriere war Kelly noch gertenschlank. Doch seit der Geburt ihrer ersten Tochter vor knapp einem Jahr lässt sich Kelly Zeit die Babypfunde wieder loszuwerden. „Kelly liebt, wie sie aussieht“, berichtet ein Insider der „OK!“. Von dem Magerwahn in Hollywood scheint sich Kelly nicht unter Druck setzen zu lassen. Doch auch ihre Bühnenoutfits haben sich verändert. Waren es am Anfang noch schlichtere Kleider, sind es jetzt glamouröse, glitzernde und figurbetonte Roben, die Kellys Auftritte abrunden. Die hübsche Sängerin scheint sich endlich gefunden zu haben und mit ihrer Karriere und ihrem Privatleben rundum glücklich zu sein!

Quiz icon
Frage 1 von 10

Musik Quiz Durch welchen Song wurde Meghan Trainor berühmt?