Von Lena Gulder 0
Kelly im Mutterglück

Kelly Clarkson: Sie hat eine Tochter zur Welt gebracht

Kelly Clarkson schwebt nach eigenen Aussagen seit dem 12. Juni im Siebten Himmel. An diesem Tag kam nämlich ihre Tochter zur Welt. Vater Brandon ist mächtig stolz auf seine beiden Frauen und gemeinsam mit der Sängerin genießt er die Freuden des Elterndaseins.

Kelly Clarkson ist Mutter geworden

Kelly Clarkson ist Mutter geworden

(© Future Image / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Kelly Clarkson hat der Geburt ihres ersten Kindes in den letzten Wochen immer stärker entgegen gefiebert. Am 12. Juni war es dann endlich so weit, wie die 32-Jährige jetzt auf Twitter verkündete.

Kelly Clarkson ist jetzt stolze Mama

Die Sängerin brachte an diesem Tag eine gesunde Tochter zur Welt, die auf den Namen River Rose hört. Vater des Kindes ist Brandon Blackstock, dem Kelly Clarkson im letzten Jahr heimlich das Ja-Wort gab. Auf Twitter ließ die Neu-Mama ihren Glücksgefühlen freien Lauf und schreibt, dass sie und ihr Mann im Siebten Himmel schweben.

Folgt bald ein Geschwisterchen für River Rose?

Auch das Geschlecht des Kindes war für die erste „American Idol“-Siegerin keine große Überraschung. Sie ahnte von Anfang an, dass sie eine Tochter erwarten würde. So glücklich wie das Paar ist, vielleicht folgt ja bald Baby Nummer Zwei!


Teilen:
Geh auf die Seite von: