Von Andrea Hornsteiner 0
Keira Knightley hat geheiratet!

Keira Knightley: Sie hat tatsächlich "Ja" gesagt

Die Schauspielerin hat sich kürzlich tatsächlich überraschend getraut. Wie die 28-Jährige nun vor den Altar getreten sein soll und wer dabei war, erfahrt ihr hier.


Keira Knightley hat sich in Frankreich getraut. Dort gab die 28-Jährige ihrem Liebsten, dem Musiker James Righton, das Ja-Wort. Die Traumhochzeit soll nur im engsten Familienkreis stattgefunden haben.

Die Schauspielerin hat angeblich ein traumhaftes cremefarbenes Kleid vor den Traualtar getragen. Ihr Liebster soll von ihr komplett hin und weg gewesen sein. James Righton ist 29 Jahre alt und Keyboarder der Band "Klaxons". Ihm schwörte Keira Knightley nun die ewige Treue.

Knightley heiratet im engsten Familienkreis

Die intime Zeremonie fand in einem kleinen Örtchen in der Nähe von Marseille statt. Anwesend sollen nach Berichten von "Daily Mail" gerade einmal nur elf der engsten Freunde und Familienmitglieder der beiden gewesen sein. Ein Gast soll der britischen Zeitung nun verraten haben: "Es war eine sehr bewegende Zeremonie. Keira sah sehr gerührt aus – und es gab sicherlich ein paar Freudentränen."

Das Wetter war traumhaft und das frisch gebackene Hochzeitspaar strahlte über das ganze Gesicht. In einem alten Renault Clio düsten Keira Knightley und James Righton ganz bescheiden nach der Trauung in Richtung des Hotels "Chateau Mazan" ab. Dort fanden später auch die weiteren Feierlichkeiten statt.

Wir gratulieren den beiden von Herzen und wünschen ihnen alles Gute für die gemeinsame Zukunft als Mann und Frau.


Teilen:
Geh auf die Seite von: