Von Anita Lienerth 0
„Fluch der Karibik“-Star hält Leben privat

Keira Knightley: Darum hat sie keinen Social-Media-Account

Keira Knightley, natürlicher Look

Keira Knightley mit natürlichem Look

(© Getty Images)

Keira Knightley gehört zur A-Liga der Hollywood-Damen. Dennoch unterscheidet sie eines besonders von vielen ihrer Kolleginnen: Keira besitzt keinen Social-Media-Account!

Keira Knightley (32) feierte durch Filme wie „Fluch der Karibik“ oder „Anna Karenina“ immense Erfolge als Schauspielerin. Privat hat sie ebenso schon das große Glück gefunden. Mit ihrem Mann James Righton (32) ist die Schauspielerin super happy und das Glück der beiden wurde bereits durch ein gemeinsames Kind gekrönt. Dennoch versucht Keira sich in der Öffentlichkeit auf ihre Karriere und nicht auf ihr Privatleben zu konzentrieren. Im Gegensatz zu vielen ihrer Kolleginnen besitzt Keira nämlich keinen Social-Media-Account auf Instagram, Twitter, Facebook und Co.

Keira Knightley startete einst den Versuch und meldete sich unter falschem Namen bei Twitter an – jedoch löschte sie ihren Account bereits nach zwölf Stunden wieder. Im Interview mit „Harper’s Bazaar“ gab die Schauspielerin zu, dass sie kein Fan von Social Media ist und nicht versuchen will, einen Account zu führen: „Nein, es ist in Ordnung. Ich mag es, privat zu sein.“ Keira interessiert sich auch selbst kaum für das Privatleben berühmter Persönlichkeiten, wie sie weiter erzählt: „Vielleicht bin ich in der Hinsicht ein wenig kindisch. Aber ich will einfach nichts über euer Leben wissen.“ Keira Knightley genießt ihr Familienglück lieber privat und ist auch ohne Social-Media-Account super happy!

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?