Von Lena Gulder 0
Alles Gute, Keanu

Keanu Reeves: Der "Matrix"-Star wird heute 49

Keanu Reeves feiert heute seinen 49. Geburtstag, an dem er sich entspannt zurücklehnen kann. Seit Jahren ist er fest in Hollywood etabliert, sein neuester Film ist bereits abgedreht und steht in den Startlöchern. So gibt es heute für den Schauspieler viele Dinge zu feiern.

Keanu Reeves gilt als ruhiger Hollywoodstar, der sich aus Starallüren oder der großen Inszenierung nichts macht. Außerhalb des Hollywoodtrubels ist er lieber für sich und konzentriert sich auf seine nächsten Rollen. Heute wird der Schauspieler 49 Jahre alt und hat so viel Unterschiedliches erlebt, dass man daraus einen eigenen Film machen könnte. Wir geben euch einen kleinen Einblick in das Drehbuch:

Gemeinsam mit Sandra Bullock schaffte Keanu Reeves den Durchbruch

Keanu Reeves erlebte eine turbulente Kindheit mit vielen Umzügen, Scheidungen und einem drogenabhängigen Vater. Doch die Leidenschaft für die Schauspielerei gab ihm Kraft, diese schwere Zeit hinter sich zu lassen. An der Seite von Sandra Bullock schaffte er 1994 seinen Durchbruch in "Speed". Der Film war für beide das Sprungbrett in den Hollywood-Olymp.

"Matrix" machte Keanu Reeves weltberühmt

Trotz seiner Erfolge war Keanu Reeves häufig die Zielscheibe von Kritikern. Diese brachte er erst 1999 zum Verstummen, als der erste Teil der "Matrix"-Triologie in die Kinos kam. Ein weltweiter Erfolg, der nicht zuletzt Keanus sagenhafter Darstellung des Auserwählten Neo zu verdanken ist.

Im Januar 2014 ist der Schauspieler wieder auf der Leinwand zu sehen. In "47 Ronin" spielt er einen rachsüchtigen Samurai.

Seinen Geburtstag wird der medienscheue Star heute wohl im privaten Kreis mit Freunden und Familie feiern. Wir wünschen Keanu Reeves alles Gute!


Teilen:
Geh auf die Seite von: