Von Kathy Yaruchyk 0
"Prinzessin gesucht"- Quoten

Kay One schmeißt gleich vier Kandidatinnen aus seiner Show

Sonne, Meer, eine Luxusvilla und elf gutaussehende junge Damen. Rapper Kay One (30) will in der Dating-Sendung "Prinzessin gesucht" seine Traumfrau finden. Montagabend wurde die erste von insgesamt zwei Folgen ausgestrahlt und Kay One hat bereits ordentlich ausgemistet. Gleich vier Kandidatinnen mussten ihre Koffer packen!


Nach Angaben von RTL II ist der ehemalige DSDS-Juror Kay One (30) schon seit sechs Jahren Single. Das soll sich nun innerhalb von einer Woche ändern, denn auf Mallorca sucht der Rapper nach seiner Traumfrau.

Wählerischer Rapper

Bereits in der ersten Folge zeigte der 30-Jährige, dass er genau weiß, was er will. Vier von insgesamt elf Teilnehmerinnen, darunter auch ein Transvestit, mussten ihre Koffer packen. Zuerst traf es Marina und Virginia, die dem Rapper wohl optisch ganz und gar nicht zugesagt haben.

Bei der Poolparty macht Kay One dann noch einmal kurzen Prozess: Belinda und Emily sind ebenfalls raus. Der Grund? Sie haben sich nicht genug ins Zeug gelegt!

Ernüchternde Quoten

Das neue Dating-Format kam bei den Zuschauern jedoch nicht besonders gut an. Durchschnittlich 0,75 Millionen Menschen sahen Kay One bei der Suche nach seiner Prinzessin zu. Mit 3,1 Prozent Marktanteil liegt "Prinzessin gesucht" unter dem durchschnittlichen RTL II-Monatsdurchschnitt von vier Prozent.


Teilen:
Geh auf die Seite von: