Von Stephanie Neuberger 0
Großer Ehre

Katy Perry zur "Woman of the Year" gekürt

Katy Perry wird in diesem Jahr mit dem begehrten "Woman of the Year" Preis geehrt, den das "Billboard" Magazin verleiht. Das bedeutende Musikmagazin hat die Sängerin aufgrund ihrer Erfolge in der Musikindustrie auserwählt.


In jedem Jahr kürt das amerikanische Musikmagazin "Billboard" eine "Woman of the Year". In diesem Jahr darf Katy Perry den Preis entgegennehmen. Der Award wird am im Rahmen des „2012 Billboard Women in Music“ – Events am 30. November 2012 in New York verliehen. Preisträgerinnen waren bisher unter anderem Taylor Swift und Beyoncé.

Katy bekommt den Award für ihre herausragenden Leistungen in der Musikindustrie verliehen. Mit ihrem Album "Teenage Dream" feierte die 27-Jährige große Erfolge. Die Sängerin ist nicht nur Rekordhalterin, denn niemand hatte länger mindestens einen Song in den Top Ten, sondern konnte mit fünf Singleauskopplungen aus "Teenage Dream" eine Nummer Eins landen. Dies ist noch keiner Frau in der Geschichte der amerikanischen Charts gelungen. „Katy Perry erschien vor nicht ganz fünf Jahren auf der Bildfläche, hat aber in diesem Zeitraum mehr geleistet, als sich die meisten Künstler für eine komplette Karriere erhoffen“, begründete Bill Werde, Chefredakteur vom "Billboard"- Magazin die Entscheidung. „Wir freuen uns alle darauf, diese unglaublichen Erfolge und die erstaunlichen 12 Monate mit dem ‚Billboard Woman of the Year Award‘ belohnen zu können. Eine nicht enden wollende Reihe von Rekorden, Nummer 1-Hits, gekoppelt mit ihrem einzigartigen und erfrischenden Stil – Katy Perry ist zweifellos eine der aufregendsten und inspirierenden Künstlerinnen in der heutigen Industrie.“

Aber obwohl Katy Perry nachweislich Rekorde lieferte und Erfolge feiert, kann sie die Wahl wohl nicht nachvollziehen. Auf ihrem Twitter Account kommentierte sie die Ehrung: "Warum? Danke!"


Teilen:
Geh auf die Seite von: