Von Daniel Schulz 0
Bald Musical-Star?

Katy Perry: Wird sie Marilyn Monroe spielen?

Gerüchten zufolge könnte die US-amerikanische Chartstürmerin Katy Perry die Rolle der Marilyn Monroe in einem Musical am Broadway spielen.


Die Weinstein Company plant nämlich eine Umsetzung des Streifens "My week with Marilyn" als Musical und soll nun die 27-jährige Sängerin Katy Perry für die Rolle der legendären Schauspielerin in Erwägung gezogen haben. Der Film läuft aktuell in den US-Kinos an und stellt eine Woche des Lebens der Filmikone des 20.Jahrhunderts dar.

In dem Film mimt die Schauspielerin Michelle Williams, die durch ihre Rolle in dem Drama "Brokeback Mountain" bekannt wurde, die Rolle der Marylin Monroe und wird von den Kritikern bereits in den höchsten Tönen für ihre Leistung gelobt, sodass sie eine der Hauptanwärterin eines Oscars in der Kategorie "Beste Schauspielerin" ist.

Nun soll ein Musical aus dem Stoff des Films gemacht werden, sofern der Streifen ein wirtschaftlicher Erfolg wird. Harvey Weinstein, ein Mitbegründer der Weinstein Company, gab bekannt, dass er als erstes Katy Perry für die Rolle der Marilyn Monroe ansprechen würde. "Ich gehe davon aus, dass sie Marilyn auf der Broadway-Bühne darstellen kann", gestand er weiterhin.

In der Vergangenheit zeigte die Sängerin in zahlreichen ihrer Videos, dass sie ein Fan der Hollywood-Legende ist. Im Video zu ihrem Song "Teenage Dream" zeigte sich die Musikerin bereits mit einer blonden Perücke in der bekannten Pose von Marylin Monroe aus dem Film-Klassiker "Das verflixte siebte Jahr".

Ob Katy Perry die Rolle tatsächlich übernehmen wird, bleibt abzuwarten. Da die Sängerin jedoch kürzlich berichtete, dass sie in der Zukunft kürzer treten möchte, scheint es so, dass jemand anderes die Rolle der Filmikone übernehmen werden muss.


Teilen:
Geh auf die Seite von: