Von Fabienne Claudinon 0
Sängerin wieder vergeben

Katy Perry: Liebes-Comeback mit John Mayer

On-Off-Liebespaar: John Mayer und Katy Perry

On-Off-Liebespaar: John Mayer und Katy Perry

(© Getty Images)

Katy Perry und John Mayer führten jahrelang eine On-Off-Beziehung. Erst im Juli 2015 trennten sich die beiden erneut. Doch jetzt sollen sie wieder zueinander gefunden haben. Auf der Hochzeit von Allison Williams erschienen die beiden Musiker zusammen und wirkten sehr verliebt.

Katy Perry (30) und John Mayer (37) trennten sich alleine dieses Jahr schon zwei Mal. Anfang März zogen die beiden Sänger einen Schlussstich, ebenso im Juli. Doch seit August soll es schon wieder Annäherungsversuche der beiden gegeben haben. Jetzt sah man sie gemeinsam auf der Hochzeit von „Girls“-Darstellerin Allison Williams (27) und Ricky van Veen (34). Wie ein Insider gegenüber dem Magazin „People“ verriet, sind Katy und John nun wieder ein Paar. „Die Sänger sind definitiv wieder zusammen. John und Katy sahen sehr glücklich aus. Sie hielten Händchen und saßen bei der Zeremonie nebeneinander“, berichtete der Augenzeuge.

Erstmals wurden die beiden Musiker 2012 zusammen gesehen. Die vollen Terminkalender von Katy Perry und John Mayer sollen der Grund für die jahrelange On-Off-Beziehung sein. Außerdem soll Katy Schwierigkeiten haben John zu vertrauen. Er ist nämlich als Frauenheld bekannt. Zu seinen vergangen Romanzen gehören Stars wie Jennifer Aniston (46) und Taylor Swift (25). Katy soll sich angeblich verrückt gemacht haben, dass John sich während seiner Tour mit anderen Frauen trifft. Bleibt abzuwarten wie lange die Beziehung dieses Mal hält.

 
Quiz icon
Frage 1 von 10

Musik Quiz Durch welchen Song wurde Meghan Trainor berühmt?