Von Daniel Schulz 0
Nach der Trennung

Katy Perry ist ihren Fans für die Unterstützung dankbar

Die Sängerin Katy Perry äußerte sich nun zum ersten Mal nach der Trennung von ihrem Ehemann, dem britischen Comedian Russell Brand, via Twitter.


In ihrem Twitter-Posting bedankte sich die Musikerin zunächst einmal bei ihren zahlreichen Fans aus der ganzen Welt für die Unterstützung und die Liebe, die ihr geschenkt wird. Dadurch sei sie nunmehr wieder glücklich, meinte Katy Perry. Des Weiteren räumte sie mit den Gerüchten auf, die die Klatsch-Magazine und Blogs in den Umlauf bringen. "Ich muss klarstellen, dass niemand für mich spricht. Kein Blog, Magazin, Insider oder meine Familie", schrieb die Sängerin.

Als Grund für das Ehe-Aus wurden unüberbrückbare Differenzen von den beiden Eheleuten angegeben. Detaillierte Scheidungsgründe sehen natürlich anders aus, weshalb es nicht verwunderlich ist, dass das Thema in zahlreichen Magazinen behandelt wurde. Trotzdem fordert die 27-jährige Sängerin die Menschen auf, diesen Gerüchten keinen Glauben zu schenken.


Teilen:
Geh auf die Seite von: