Von Stephanie Neuberger 0
Trailer veröffentlicht

Katy Perry: Das ist ihr Konzertfilm "Part of Me"

Katy Perry war nun viele Monate auf Tour. Sie bereiste die ganze Welt, um ihre Fans mit einem Konzert zu erfreuen. Immer dabei war eine Kamera, die Katy auf Schritt und Tritt verfolgte. Nun gibt es den ersten Trailer zum "Part of Me"-Konzertfilm.


Katy Perry hat mit ihrem Album "Teenage Dream" großer Erfolge gefeiert und die dazugehörige Welttournee war ausverkauft. Viele Monate reiste die Sängerin um die ganze Welt, um Konzerte zu spielen und ihre Fans zu begeistern. Während dieser Zeit wurde Katy von einer Kamera begleitet. Nicht nur ihre Auftritte, sondern auch hinter den Kulissen wurde alles aufgezeichnet. So sieht man die Musikerin auch in alltäglichen und privaten Momenten. Jetzt gibt es den ersten Trailer zum "Part of Me" Konzertfilm. Dort wird auch der Werdegang von Katy gezeigt. Aber auch die Trennung von Russell Brand ist Thema im Film. “Ich bin so begeistert! In den letzten anderthalb Jahren habe ich mein Leben auf und hinter der Bühne von ‘California Dreams’ mit der Kamera festgehalten. Ich möchte euch hinter die Zuckerwatte führen und euch die Höhen und Tiefen, den alltäglichen Kleinkram dieser Reise zeigen. Ich verspreche euch, dass ihr nach dem Film mich wirklich kennen werdet", sagt die 27-jährige über den Film.

Sicherlich war ihre Scheidung ein Tiefpunkt. Während ihrer Tour trennte sich das Paar. Für Katy Perry bedeutete das, auf der Bühne alles zu geben und ihre Fans zu unterhalten, während sie mit dem Ende ihrer Ehe und dem damit zusammenhängenden Interesse an ihrem Privatleben umgehen musste.

Über diese dunkle Zeit in ihrem Leben sagt die Sängerin: "Aber es ist eine Reise, und ich lernte so viel auf dieser Reise. Ich fühle mich stärker und bin deswegen ein besserer Mensch.”

Den Trailer zu "Part of Me" könnt ihr euch unter diesem Link ansehen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: