Von Anita Lienerth 0
„Punkt 12“-Moderatorin in Faschingslaune

Katja Burkard postet Selfie aus der Maske

Katja Burkard postet Selfie aus der Maske

Katja Burkard postet Selfie aus der Maske

(© Katja Burkard / Facebook)

Heute, am 11.November um 11:11 Uhr beginnt die von vielen so geliebte Faschingszeit. Auch Katja Burkard ist dieser Termin nicht entgangen. Sie postete ein außergewöhnliches Selfie von sich aus der Maske und machte einen kleinen Scherz zum Faschingsanfang.

Katja Burkard (50) ist mittlerweile dafür bekannt, gerne private Schnappschüsse mit ihren Fans auf den sozialen Netzwerken zu teilen. Anlässlich des Faschingsbeginns heute morgen um 11:11 Uhr hat es sich die „Punkt 12“-Moderatorin ebenfalls nicht nehmen lassen, einen Witz mit einem lustigen Selfie auf Instagram zu machen: Sie postete ein Foto von sich aus der Maske, das sie mit zahlreichen Streifen im Gesicht zeigt.

Zu dem Bild schrieb die Moderatorin: „#köllealaaf!!! Dachte, Maskenbildnerin Ma Le macht mich parat für #11Uhr11, aber das nennt man #contouring... Hoffe, dass sie das noch schön verschmiert, sonst doch #karneval...“ Beim sogenannten Contouring werden mittels dunklerem und hellerem Make-up Akzente und Schattierungen im Gesicht gesetzt, doch bevor die Prozedur vollendet wird, könnte man das Ganze auch mit ausgefallener Faschingsschminke verwechseln. Katja Burkard hat sich somit einen Spaß erlaubt und auf die Faschingszeit mit diesem lustigem Selfie eingestimmt. Auf dem Instagram-Account der Moderatorin lassen sich zahlreiche private Schnappschüsse finden, die Katja Burkard von einer ganz anderen Seite zeigen. So postete sie erst vor wenigen Wochen ein Selfie mit Barbara Becker (49), auf dem sich Katja komplett ungeschminkt zeigt!

Bildergalerie: Stars in der Maske

 
Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?