Von Andrea Hornsteiner 0
Leandro Penna wettert:

Katie Prices Ex: "Sie ist völlig durchgeknallt!"

Erst vor zwei Tagen haben sich Katie Price und ihr Toyboy Leandro Penna scheinbar friedlich von einander getrennt. Doch nun wird das argentinische Model laut: Er soll sich von ihr getrennt haben, weil Katie Price angeblich total durchgeknallt sei.


Sie waren zwei Jahre lang ein Paar und sprachen bereits vom Heiraten. Nun ist alles vorbei. Nach Katie Prices eigener Aussage sei die Beziehung einfach "abgelaufen" gewesen.

Doch nun meldet sich nach zwei Tagen ihr Toyboy Leandro Penna zu Wort. Und der erzählt etwas ganz anderes.

Ganz so reibungslos wie die sich die Trennung vielleicht gewünscht hätte, wäre das Ganze jedoch ganz und gar nicht ablaufen. Der 27-Jährige stellt aktuell klar: "Ich habe mich von Katie getrennt und nicht andersherum!"

Und eine Erklärung für die Trennung hatte Leandro Penna auch: "Ich habe Katie verlassen, weil sie total verrückt ist. In ihrem Kopf tickt irgendetwas nicht ganz richtig. Ihre Synapsen sind einfach nicht wirklich miteinander verbunden."

Das argentinische Model betonte mehrfach, dass er nicht das "gute Verrückt" meine, bei dem "ein Mensch einfach nur etwas ausgelassener als alle anderen" ist.

"Ich weiß auch nicht, was mit ihr nicht stimmt. Mir wurde das alles auf Dauer zu viel. Also habe ich meine Taschen gepackt und bin gegangen. Mir blieb nichts anderes übrig. Sie hat mich in dem Wahnsinn getrieben."

Die Aussagen ihres ehemaligen Toyboys dürfte Katie Price wohl ganz und gar nicht gefallen. Dazu geäußert hat sich das Busenwunder bislang jedoch noch nicht.


Teilen:
Geh auf die Seite von: