Von Sarah Winter 0
„Fashion For Relief“-Show

Katie Price überrascht mit neuem Look

Katie Price (36) war gestern auf der „Fashion For Relief“-Show in London kaum wiederzuerkennen. Sie präsentierte auf dem Catwalk am Donnerstag einen sehr starken und androgynen Look, den man von dem sexy Model so gar nicht kennt.

Katie Price in London für „Fashion For Relief“

Katie Price bei „Fashion For Relief“-Show in London

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Katie liebt diesen maskulin angehauchten Style. Sie selbst sagte gegenüber der „MailOnline“: „Ich war total dafür, dass das Team mir diesen neuen, anderen  Look für den Catwalk verpasst!“. Die sexy Glamour-Lady hat man zuvor noch nie so gesehen, denn eigentlich ist die 36-Jährige für eher freizügige Looks bekannt.

Sie wirkt stark und sexy

Katie Price trägt einen schwarzen Anzug mit einer großen, ebenfalls schwarzen, Schleife um den Hals. Drunter sieht man eine klassische und strahlend weiße Bluse. Der starke Gesamtlook wird noch durch knallroten Lippenstift und eine strenge, glattgekämmte Hochsteckfrisur unterstrichen.

Als Accessoire trägt das Fotomodell silbernen Armschmuck, einen protzigen Ring und große, schwarze Ohrstecker, die in einer ovalen Optik gehalten sind. Um das Outfit zu vollenden, rockt Katie schwarze Lack-Stilettos die vorne sexy spitz zulaufen.

Wohltätiger Zweck

Die „Fashion For Relief“-Show wurde 2005 von Topmodel Naomi Campbell (44) initiiert und feiert seitdem große Erfolge in Sachen Spendensammlungen für wohltätige Zwecke. Drei Tage zuvor schwebten in New York im Rahmen der Fashion Week zum Beispiel auch Stars wie Paris Hilton (34) oder Kelly Osbourne (30) über den Laufsteg.

Quiz icon
Frage 1 von 11

Fashion & Beauty Quiz Was ist Contouring?


Teilen:
Geh auf die Seite von: