Von Lena Gulder 0
Turbulente Geburt

Katie Price: Ihr Sohn kommt nach Komplikationen acht Wochen zu früh zur Welt

Als Mutter von drei Kindern hat Katie Price der Geburt ihres vierten Kindes ganz gelassen entgegen geblickt. Doch dann kam plötzlich alles ganz anders. Ein Riss in der Fruchtblase gefährdete das Lebens ihres Babys. Lest hier, wie es Mama und Kind nun geht.

Katie Price ist heute vor allem als Werbe-Ikone aktiv

Katie Price ist heute vor allem als Werbe-Ikone aktiv

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Was für ein Schock für Katie Price. Sie befand sich im Urlaub in Südeuropa, als sich ihre Schwangerschaft plötzlich zum Horrorfilm entwickelte. Gemeinsam mit Ehemann Kieran Hayler und ihrer Familie wollte sie im Urlaub eine entspannte Zeit vor der Geburt ihres vierten Kindes verbringen, als es plötzlich zu Komplikationen kam.

Ein Riss in der Fruchtblase gefährdete das Leben ihres Kindes

Mit starken Schmerzen wurde die 35-Jährige von ihrem Mann ins Krankenhaus gebracht. Dort stellte man fest, dass ihre Fruchtblase einen Riss hat und das Risiko einer Infektion besteht. So schildert Katie Price die Vorkommnisse gegenüber der Zeitschrift "The Sun" .

Katie Prices Sohn musste per Not-Kaiserschnitt geholt werden

Als Katie Price den ersten Schock überwunden hatte, folgte sofort die nächste Hiobsbotschaft, wie der Star im Interview weiter erzählt: "Es war wie ein Albtraum. Die Herztöne meines Babys wurden immer schlechter und das nächste, woran ich mich erinnere, ist, dass eine Krankenschwester in mein Zimmer kam und sagte: ,Machen Sie sich fertig. Sie haben fünf Minuten zum Duschen und danach müssen Sie zum Kaiserschnitt.'"

Jett Riviera erholt sich von der turbulenten Geburt

Obwohl der kleine Jett Riviera, wie er liebevoll von seinen Eltern genannt wird, somit acht Wochen zu früh zur Welt kam, befindet er sich schon auf dem Weg der Besserung. Seine Eltern können es kaum erwarten, ihren kleinen Schatz wohlbehütet mit nach Hause nehmen zu können. Mama und Kind haben sich nach dieser aufregenden Zeit wirklich etwas Ruhe verdient!


Teilen:
Geh auf die Seite von: