Von Mark Read 0
Private Details

Katie Holmes: Deshalb will sie sich von Tom Cruise scheiden lassen

Die Nachricht, dass Katie Holmes die Scheidung von Ehemann Tom Cruise eingereicht hat, überraschte viele. Nun sickern erste Details über mögliche Gründe für die vermutliche Hollywood-Scheidung des Jahres durch.


Nach über fünf Ehejahren reichte Katie Holmes gestern Abend die Scheidung von ihrem Ehegatten Tom Cruise ein. Schnell wurde bekannt, dass die 33-Jährige das alleinige Sorgerecht für die gemeinsame Tochter Suri fordert. Außerdem soll bei der Scheidung wegen "unüberbrückbarer Differenzen" ein "angemessener Betrag" für die Erziehung der Kleinen herausspringen, meldet "TMZ.com". Doch was genau bewog Holmes dazu, so plötzlich die Scheidung vom Hollywood-Megastar zu suchen?

Wie das nun mal so ist bei Promi-Scheidungen, gibt es immer einen Insider, der Vertrauliches zu berichten weiß. Gegenüber "radaronline.com" berichtet die namentlich nicht genannte Quelle, das vor allem Streitigkeiten über Kindererziehung zum Bruch geführt haben - und das Katie Holmes sich in ihrer Persönlichkeit unterdrückt fühlte.

"Katie und Tom haben sehr unterschiedliche Vorstellungen von Erziehung", so der Insider. "Katie möchte, dass Suri mit anderen Kindern zur Schule geht und eine fixe Routine hat. Tom hingegen will das nicht, sondern möchte, dass sie auf dieselbe Weise wie [Cruises zwei Adoptivkinder aus früheren Ehen, d.Red.] Connor und Isabella unterrichtet wird."

"Tom ist nicht annähernd so streng wie Katie und glaubt nicht daran, Suri zu bestrafen. Katie hingegen findet, dass das wichtig ist. Tom behandelt Suri prinzipiell wie eine kleine Erwachsene, während Katie mit ihr wie mit einem sechsjährigen Kind umgeht und das verursacht einige wesentliche Konflikte."

Zu guter letzt ist die Scheidung für Holmes offenbar auch ein persönlicher Befreiungsschlag. "Nach fünf Jahren davon hat Katie sich wirklich so gefühlt, als ob sie verrückt wird und sich tatsächlich in den Roboter verwandelt, als den sie die Presse schon immer dargestellt hatte", so ein weiterer Vertrauter des Paares. "Katie hat eigentlich eine tolle Persönlichkeit und sie war früher draufgängerisch und lebhaft. Sie hat sich so sehr verändert, seit sie mit Tom zusammen ist, sie wurde unterdrückt und ist charakterlos geworden."


Teilen:
Geh auf die Seite von: