Von Mark Read 0
Seltenes Interview

Katherine Schwarzenegger: Jetzt spricht Arnolds Tochter!

Katherine Schwarzenegger (21) ist die älteste Tochter von Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver. In einem Interview mit Harpers Bazaar spricht sie nun über die Beziehung zu ihren Eltern und die Trennung.


Es ist ungewöhnlich, einen Bericht über ein Schwarzenegger-Kind in einer Illustrierten zu finden, denn bislang haben Arnold und Maria es immer geschafft, ihre Kinder vor der Öffentlichkeit zu schützen. Die Kinder wuchsen, trotz berühmter Eltern, außerhalb des Rampenlichts auf und hatten mit Paparazzi  nicht viel am Hut. Dies änderte sich schlagartig, als bekannt wurde, dass Schwarzenegger vor 13 Jahren ein Kind mit der Haushälterin der Familie gezeugt hatte. Plötzlich stand die ganze Familie im Blitzlichtgewitter. Eine schwierige Situation, die eine Menge Selbstbeherrschung und Haltung erfordert, denn den Paparazzi ist jedes Mittel recht um eine Reaktion zu erhalten, auch wenn es eine negative ist.

Auf die Beziehung zu ihren Eltern angesprochen, erzählt Katherine: "Ich stand meiner Mutter immer näher als meinem Vater. Als ich klein war, klebte ich förmlich an ihr. Heute sprechen wir mindestens sechs Mal am Tag miteinander und zwischendurch schicken wir uns E-Mails. Mit meinem Vater verstehe ich mich auch gut, aber das ist eine ganz andere Art von Beziehung als zu meiner Mutter. Außerdem sagen die Leute, dass ich wie ihr Zwilling aussehe. Das müssen die Kennedy-Gene sein!"

Zu der Trennung ihrer Eltern, sagt sie: "Alles was passiert, passiert aus einem bestimmten Grund! Erst ist es schwer zu verstehen und zu akzeptieren, aber Gott würde uns nichts aufbürden, mit dem wir nicht fertig werden könnten!"


Teilen:
Geh auf die Seite von: