Von Victoria Heider 0
„The Dressmaker“-Premiere

Kate Winslet: Schlank und sexy im Kleinen Schwarzen

Kate Winslet schlank

Kate Winslet bei der Premiere von "The Dressmaker"

(© Getty Images)

Schauspielerin Kate Winslet erschien bei der Premiere ihres neuen Films „The Dressmaker“ sehr stilsicher - und um einige Kilos schlanker. In einem schwarzen Kleid zeigte sie stolz ihre tolle Figur.

Kate Winslet (40) gehört ohne Frage nicht nur zu Hollywoods besten, sondern auch schönsten Schauspielerinnen. Dabei legt Kate stets Wert auf Natürlichkeit: Sie hält nichts von Beauty-OPs und auch eine Size Zero hält die Mutter von drei Kindern für nicht erstrebenswert. Bei der Premiere ihres neuen Films „The Dressmaker“ am 11. November wirkte Kate aber um einiges schlanker als sonst. Das liegt bei ihr aber sicher nicht am Magerwahn, Kind und Karriere sind nun mal nicht immer stressfrei unter einen Hut zu bringen. Kate präsentierte ihre schlanke Linie in einem sexy Kleinen Schwarzen, bei dem vor allem Kates schöne Beine zur Geltung kamen. Beim Styling setzte Kate eher auf schlichte Eleganz. Sie trug ein unauffälliges Make-up und eine süße Flechtfrisur.

In „The Dressmaker“ mit Liam Hemsworth

In ihrem neuen Film „The Dressmaker“ spielt Kate Winselt die Rolle der „Tilly Dunnage“ - einer Schneiderin, die von Europa zurück in ihre australische Heimatstadt zurückzieht, um sich um ihre Mutter kümmern zu können. Dort trifft sie auf „Teddy“, der von Liam Hemsworth (25) gespielt wird, und verliebt sich in ihn. Gemeinsam setzen sie sich dafür ein, dass die Bewohner der kleinen Stadt einsehen, dass „Tilly“ unschuldig ist. In dem Dorf steht sie seit Jahren unter Mordverdacht.

In der „The One Show“ erzählte Kate, dass ihre Tochter Mia Honey (15) sie wahnsinnig darum beneidet, dass sie - zumindest im Film - mit dem „Tribute von Panem“-Hottie Liam Hemsworth turteln darf.  

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?