Von Anita Lienerth 0
Das Supermodel wirkt viel dünner

Kate Upton: Wo sind deine heißen Kurven hin?

Kate Upton wirkt viel dünner

Kate Upton wirkt viel dünner

(© Getty Images)

Kate Upton hat sich als Ausnahme-Model einen Namen gemacht. Sie folgte nicht dem Mager-Trend und stand stets zu ihren heißen Kurven – bis jetzt! Auf neuesten Fotos wirkt Kate nämlich deutlich erschlankt. Von ihren Kurven ist nicht mehr viel zu sehen.

Folgt Kate Upton (24) nun etwa doch dem Mager-Trend? Vor wenigen Jahren wurde das Model aufgrund seiner heißen Kurven berühmt. Upton stand stets zu ihrer großen Oberweite und ihrer weiblichen Figur. Damit feierte sie jahrelang große Erfolge und wurde 2014 sogar zur Sexiest Woman Alive gewählt. Nun wurde Kate Upton in New York allerdings deutlich dünner gesichtet. Ihre Beine wirken abgemagert und auch von ihren heißen Kurven ist nicht mehr viel übrig. Bleibt nur zu hoffen, dass Kate Upton sich nicht vom Schönheitsideal der Mode-Industrie beeinflussen lässt und wieder zu ihrer kurvigen Figur zurückfindet. 

Quiz icon
Frage 1 von 11

Fashion & Beauty Quiz Was ist Contouring?