Von Stephanie Neuberger 0
Tanzparty gepant

Kate Moss liebt Tanzshow

Kate Moss liebt Partys. So viel ist bekannt. Aber das Kate auch gerne das Tanzbein schwingt, ist neu. Das Model soll so sehr eine bestimmte Tanzshow im Fernsehn lieben, dass sie eine Mottoparty plane, um das Finale der Show mit Freunden zu feiern.


Laut einem Insider sitzt Kate wöchentlich für eine Show, die sie liebt, vor dem Fernseher. Die 37-jährige soll ein großer Fan der Tanzshow "Strictly Come Dancing" sein. Die Sendung entspricht dem deutschen Format von "Let's Dance". Angeblich sei das Model nicht nur eine begeisterte Zuschauerin, sondern sie soll auch gerne selbst das Tanzbein schwingen.

Wie die Quelle der britischen "Daily Star" Zeitung berichtet, plane die 37-jährige eine Party um das Finale der Sendung zu feiern und es sich gemeinsam mit ihren Freunden anzusehen. Am 17. Dezember soll die Feier im kleinen Kreis stattfinden. Da es auch kurz vor Weihnachten ist, wird sicherlich auch die Adventszeit zelebriert. "Diese wird eine riesige vorweihnachtliche Abendveranstaltung auf ihrem Landsitz in den Cotswolds werden."

Da es sich um eine Party von Kate Moss handelt, wird es laut dem Insider etwas Besonderes. So müssen sich ihre Gäste in Schale werfen, da das Model dem Glamour bei der Tanzshow ihren Tribut zollen möchte. Daher gibt es für die Party einen besonderen Dresscode. "Sie hat 17 ihre engsten Freunde eingeladen und jeden aufgefordert, sich zu verkleiden", berichtet der Bekannte und weiß weiter: "Es wird eine sehr glamouröse Angelegenheit werden. All die Damen in seidenen Ballkleidern und die Herren in eleganten Smokings."

Nach dem Finale wird dann natürlich weiter gefeiert. Gut möglich, dass die Gäste nicht nur tanzen werden, sondern auch zum Mikro greifen. Kate Moss soll angeblich Karaoke lieben.

Offiziell ist selbstverständlich von solch einer geplanten Party nichts bekannt, aber es würde durchaus zum Supermodel passen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: