Von Martin Müller-Lütgenau 0
Erster Auftritt alleine!

Kate Middleton unterstützt junge Sportler

Kurz vor der Taufe von Prinz George zeigt sich seine Mutter Kate Middleton erstmals seit der Geburt wieder alleine auf einer Veranstaltung. Im Londoner Olympia-Park unterstützt die Frau von Prinz William junge SportlerInnen mit Ihrer Organisation SportAid und präsentiert sich dabei gertenschlank.

Kate Middleton bei der Charity Sport Aid

Kate Middleton setzt sich für junge Sportler ein

(© Getty Images)

Lange war es still um Kate Middleton. Nach der Geburt ihres Sohnes reduzierte die Frau von Prinz William ihre öffentlichen Auftritte auf ein Minimum. Fünf Tage vor der Taufe von Prinz George gehört Kate jedoch die geballte mediale Aufmerksamkeit der britischen Presse. Denn am heutigen Freitag weilt die Herzogin im Londoner Olympia-Park um junge SportlerInnen zu unterstützen.

SportsAid ist für Kate eine Herzensangelegenheit

Mit ihrer Stiftung SportsAid unterstützt Kate junge Nachwuchssportler. Dafür ist sich das Mitglied der britischen Königsfamilie auch nicht zu schade, selbst beim Volleyball Hand anzulegen. Gut drei Monate nach der Geburt ihres Sohnes fällt dabei vor allem auf, dass sich Kate schon wieder rank und schlank präsentiert. Wir finden, die junge Herzogin macht eine extrem gute Figur.


Teilen:
Geh auf die Seite von: