Von Lena Gertzen 0
Fashion-Statement der Herzogin von Cambridge

Kate Middleton: Strahlend schön im pinken Kleid

Sie ist Vorzeige-Ehefrau, Vollzeitmutter und Herzogin von Cambridge. Doch allen voran ist Kate Middleton (32) vor allem eines: Eine wahre Stilikone. Diesen ehrenvollen Titel verteidigte Prinz Williams (32) bessere Hälfte nun auch wieder bei ihrem heutigen Termin in der Öffentlichkeit, bei dem sie der Welt bewies, dass auch Frauen über 30 problemlos die Mädchenfarbe pink tragen können!

Kate Middleton

Kate Middleton

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Sobald man dem Teenager-Alter entwachsen ist, werden meist die knallpinken Klamotten aus dem Kleiderschrank verbannt und gegen dezentere Farben getauscht. Nicht aber bei Kate Middleton, die bei einem Schulbesuch in London wieder einen neuen Fashion-Trend setzte.

Weltweite Stilikone

In einem knielangen Kostüm und mit einem dezenten Gürtel um die Taille sah Kate einfach atemberaubend schön aus. Und auch Queen Elizabeth sollte dieser Look gefallen haben. Nicht zu viel Dekolletée und vor allem kein Po-Blitzer - alles ganz im Sinne ihrer 88-jährigen Schwiegeroma. Da ist es verständlich, dass zumindest die Farbwahl des Kleides ausgefallener sein musste.

Mutige Farbwahl

Das Kleid, welches die Herzogin der Herzen für umgerechnet 500 Euro im Ausverkauf ergatterte, war wie erwartet nach wenigen Stunden komplett ausverkauft.

Eine echte Trendsetterin also - genau wie ihr Sohnemann Prinz George, welcher bereits mehrfach für einen außergewöhnlich Run auf Babykleidung verantwortlich war.


Teilen:
Geh auf die Seite von: