Von Lena Gulder 0
Kates Figur-Geheimnis

Kate Middleton: So wurde die Herzogin ihre Babypfunde wieder los

Vor wenigen Tagen versetzte Kate Middleton alle Anwesenden in Staunen. Diesmal lag es nicht an ihrer einnehmenden Aura, sondern an ihren Modelmaßen. Drei Monate nach der Geburt von Prinz George ist Kate wieder in Topform. Doch auch eine Prinzessin vollbringt dieses Wunder nicht ohne Hilfe!

Kate Middleton ist ein sportlicher Typ, der bestimmt weniger auf seine Figur achten muss, als manch andere Frau. Doch so durchtrainiert, wie sie sich kürzlich bei einem Charity-Event zeigte, muss viel Arbeit hinter ihrer Modelfigur stecken.

Innerhalb von drei Monaten fand Kate Middleton zu ihrer alten Form zurück

Bereits bei ihrem ersten Auftritt kurz nach der Geburt von Prinz George war von überschüssigen Pfunden nichts zu sehen. Insgesamt drei Monate nach dem freudigen Ereignis ist die 31-Jährige wieder so rank und schlank wie immer. Als beim Volleyballspielen ihr Oberteil hochrutschte, entblößte die Herzogin einen flachen, durchtrainierten Bauch.

Ein Personal Trainer unterstützt die Herzogin

Doch das ist kein Grund für uns, deprimiert zu sein. Denn Kate Middleton vollbrachte dieses Wunder nicht ohne professionelle Hilfe. Wie ein Insider „E! News" verriet, trainiert die Frau von Prinz William mit einem Personal Trainer.

Außerdem verbringt Herzogin Kate einige Stunden in der Woche im hauseigenen Fitnessstudio im Kensington Palast. Nebenbei macht sie häufig Spaziergänge mit ihren Hunden und geht regelmäßig Laufen.

Unser beruhigendes Fazit: Auch eine Prinzessin muss Zeit und Mühe in ihre Traumfigur investieren!


Teilen:
Geh auf die Seite von: