Von Lisa Winder 0
Herzogin Kate

Kate Middleton: Sie wird nach der Geburt doch nicht zur Mama ziehen

Vor wenigen Wochen berichteten wird, dass Herzogin Kate nach der Geburt des royalen Babys zu ihrer Mama ziehen wird. Nun erklärte aber ein enger Vertrauter der königlichen Familie, dass es keine Pläne für einen Umzug gibt.


Erst vor wenigen Wochen hieß es noch, dass Herzogin Kate nach der Geburt des royalen Sprösslings zu ihrer Mama ziehen wird.

Laut "E!Online" berichtete nun aber ein enger Vertrauter des Königshauses, dass Kate nicht plant zu ihren Eltern zu ziehen.

"Es gibt keine offiziellen Pläne dafür, dass sie zu ihrer Mutter nach Bucklebury zieht. Aber nach Williams 2 Wöchigem Vaterschaftsurlaub kann es gut sein, dass sie die meiste Zeit zwischen London und Bucklybury hin und her pendelt", so der Vertraute.

Aber natürlich wird sie sehr viel Zeit bei ihren Eltern verbringen. Die werdenden Großeltern freuen sich bestimmt schon riesig auf den Nachwuchs und was gibt es schöneres als auf die eigenen Enkel aufzupassen.

Ob Mädchen oder Junge die Gerüchteküche brodelt, die Hauptsache ist doch dass das Baby gesund zur Welt kommt.

 


Teilen:
Geh auf die Seite von: