Von Sarah Zuther 0
Noch ein royales Baby?

Kate Middleton: Schwangerschafts-Spekulationen gehen wieder los

Nachdem sich Herzogin Kate auf einer Gala auffällig oft an ihren Bauch fasste, kommen wieder vermehrt Schwangerschaftsgerüchte auf. Auszuschließen wäre es keineswegs, schließlich ist die Familienplanung noch lange nicht abgeschlossen.

Kate Middleton beim Auftritt in London

Herzogin Kate bei ihrem glanzvollen Auftritt in der National Portrait Gallery

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt präsentierte sich Kate Middleton (32) in einem züchtigen, bodenlangen, blauen Satinkleid und trug eine auffällige Halskette.

Kates Röcke sind zu kurz

Königin Elisabth II. (87) stellte ihr eine Stilberaterin zur Seite, weil Kate schon ein paar Mal mit ihren "kurzen“ Röcken für Furore gesorgt hatte.

Ist Herzogin Kate wieder schwanger?

Während des Events soll sich Kate des Öfteren an ihren Bauch gefasst haben, sodass wieder Schwangerschafts-Spekulationen in vollem Gange sind.

Noch kein Baby-Bauch zu sehen

Es ist bereits bekannt, dass sich Kate, nach Söhnchen Prinz George, ein weiteres Kind wünscht. Auszuschließen wäre eine Schwangerschaft also keineswegs. Doch bevor wir weiter spekulieren, warten wir lieber noch ein Weilchen. Denn noch sieht Herzogin Kate rank und schlank aus…

Du möchtest mehr News über "Kate Middleton“ erhalten? Dann melde dich zum Newsletter an und du bekommst ein kleines Geschenk dazu!


Teilen:
Geh auf die Seite von: