Von Jasmin Pospiech 1
Geheimtipp von Camilla

Kate Middleton: Lavendel-Kekse gegen Schwangerschaftsübelkeit

Kate Middleton wird seit Wochen von schlimmer Morgenübelkeit während ihrer Schwangerschaft geplagt. Nun will sie ihr mit Lavendel-Keksen den Kampf ansagen. Denn die Pflanze hat ungeahnte Kräfte...


Kate Middleton (30) hat's momentan nicht leicht.

Seitdem sie schwanger ist, hat sie mit schwerer Schwangerschaftsübelkeit zu kämpfen. Erst dadurch erfuhr die Öffentlichkeit von dem Nachwuchs, denn die Herzogin musste deshalb sogar für einige Tage ins Krankenhaus. Besonders morgens soll es ganz schlimm sein.

Doch die 12. Schwangerschaftswoche nähert sich bereits, Ärzten zufolge soll es ab da an nämlich leichter für die Betroffenen werden. Die schöne Brünette muss bis dahin noch tapfer durchhalten.

Besonders das Hofzeremoniell an Weihnachten schlaucht die Herzogin. Deshalb erholt sie sich nun bei ihren Eltern in Buckleberry.

Auch Prinz Charles (64) und seine Frau Camilla wollen Prinz William (30) und seiner Frau helfen. Darum haben sie nun der schwangeren Kate spezielle Lavendel-Kekse geschickt.

Lavendel ist seit Jahrhunderten als eine ganz besondere Heilpflanze bekannt. Es soll ein natürliches Mittel gegen Übelkeit sein, viele Schwangere benutzen dessen Öl auch im Badewasser.

Nette Idee! Hoffentlich hilft es der Herzogin weiter!


Teilen:
Geh auf die Seite von: