Von Stephanie Neuberger 0
Kate im Krankenhaus

Kate Middleton in den Wehen: Ihre Mutter ist bei ihr

Kate Middleton ist am frühen Morgen ins Krankenhaus gefahren. Die Wehen haben bei der Herzogin von Cambridge eingesetzt und die Geburt des royalen Babys steht unmittelbar bevor. Neben Prinz William ist auch ihre Mutter Carole an ihrer Seite.

Carole Middleton

Carole Middleton eilte ihrer Tochter herbei

(© Getty Images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Darauf haben Fans und Journalisten seit Tagen und Wochen gewartet. Kate ist im St. Mary's Hospital um das royale Baby auf die Welt zu bringen. Bei der 31-Jährige haben am frühen Morgen die Wehen eingesetzt und Prinz William (31) machte sich mit seiner hochschwangeren Frau auf den Weg ins Krankenhaus.

Carole Middleton an der Seite ihrer Tochter

Wie die "Daily Mail" berichtet, soll auch Kates Mutter Carole Middleton in die Klinik geeilt sein, um an der Seite ihrer Tochter zu sein. Auch Pippa Middleton soll mittlerweile in der Klinik eingetroffen sein. Von Williams Familie erscheint sehr wahrscheinlich kein Mitglied. Die Queen wird ständig über den Zustand von Kate und über die Geburt des Thronfolgers oder der Thronfolgerin auf dem Laufenden gehalten. Prinz Charles und Camilla sind derzeit in Yorkshire unterwegs und werden zum Zeitpunkt der Geburt des Babys vermutlich nicht in London sein.

Doch Kate hat mit ihrer Mutter, Schwester und vor allem mit ihrem Ehemann genug Unterstützung an ihrer Seite, um die Geburt durchzustehen.

Wir wünschen ihr alles Gute und freuen uns, wenn wir bald erfahren, ob es ein Prinz oder eine Prinzessin ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: