Von Anita Lienerth 0
Sie kann mit Prinz William mithalten

Kate Middleton hat ihren Tauchschein gemacht

Kate Middleton

Kate Middleton

(© Getty Images)

Kate Middleton kann nun mit ihrem Mann Prinz William ins kühle Nass abtauchen. Wie nun bekannt wurde, hat die Herzogin erfolgreich ihren Tauchschein gemacht!

Prinz William (33) ist der Präsident des britischen Sub-Aqua Clubs und selbst leidenschaftlicher Taucher. Nun kann Kate Middleton (33) ihn sogar dabei begleiten, wenn er in die Tiefen des Meeres abtaucht. Wie das britische Königshaus gegenüber der Zeitung „Telegraph“ bestätigt, hat Kate einen Tauchschein gemacht. Dabei handelt es sich sogar um einen fortgeschrittenen Tauchschein, welcher Kate erlaubt, auch in tiefere Gewässer abzutauchen. Ein Sprecher von Kate Middleton erklärte, dass die Herzogin sehr viel Spaß am Tauchen habe und dass sie und Prinz William hofften, auch ihre Kinder einmal für den Tauchsport begeistern zu können.

Kate und William lieben Sport

Kate Middleton und Prinz William sind beide sehr sportlich. Nun sieht es ganz danach aus, als würde Kate auch die anderen Sportarten für sich entdecken. Bei so aktiven Eltern liegt es deshalb auch nahe, dass Prinz George und Prinzessin Charlotte ebenfalls Gefallen an den zahlreichen Sportarten von Kate und William finden. Bis es so weit ist, wird es allerdings noch ein wenig dauern, schließlich wurde George erst kürzlich zwei Jahre alt und Prinzessin Charlotte erblickte dieses Jahr Licht der Welt.  

Die schönsten Bilder von Prinzessin Charlottes Taufe!

 
Quiz icon
Frage 1 von 10

Die britischen Royals Welchen Platz in der Thronfolge hat Prinzessin Charlotte?